IceswimmingNow

Erste Eisschwimmschule Österreichs
Lerne von Österreichs erste Eismeilerin


Was ist Eisschwimmen?

Eisschwimmen ist Schwimmen im kalten Wasser. Wenn man das Ganze als Wettkampfsport ausüben will, muss hierfür das Wasser kälter als 5°C sein. 



Was biete ich an?

Eisschwimm Workshop

Du willst das ganze Jahr über im See schwimmen können?
In meinen Anfänger Workshops bekommst du das nötige Rüstzeug dafür mit. Vom ersten Kaltwasserkontakt, über Theorie bis hin zu den ersten Eisschwimmerfahrungen lernst du alles im 4-stündigen Workshop. 
Es gibt öffentliche Workshops sowie private Workshops.

Privat Schwimmstunden im Pool

Du willst deine Schwimmtechnik verbessern um kraftschonender durchs Wasser zu gleiten?
Dann ist eine private Schwimmstunde genau das Richtige für dich. Du alleine hast in der Stunde meine volle Aufmerksamkeit und wir können gemeinsam an deiner perfekten Technik feilen. 

Openwater Workshops

Du willst auch im Freigewässer immer den richtigen Weg finden?
Von Orientierung über Strömungen, Wellen bis hin zum Sog-Schwimmen. Das sind alles Herausforderungen die beim Freiwasserschwimmen noch zusätzlich neben dem normalen Schwimmen auf dich warten.



Wer bin ich?

Mein Name ist Yasmine Pliessnig und ich bin als erste österreichische Frau die Eismeile (1608m bei unter 5°C Wassertemperatur) geschwommen.

Ich bin in Wien geboren und Wasser hat mich schon von Anfang an magisch angezogen. Mit 5 Jahren kam ich in den Schwimmverein, wo ich dann meine ersten Wettkämpfe schwamm. Früh zog es mich ins Freiwasser. 

Ein Jahr nachdem ich mit dem Leistungssport aufhörte begann ich mit dem Eisschwimmen. Ich konnte viel aus dem Leistungssport ins kalte Wasser mitnehmen, musste aber auch Einiges neu lernen. 

Schnell wurde mir klar, dass ich mit mindestens genau so viel Freude, mit der ich mich selbst im Element Wasser bewege, meine Erfahrung auch an andere weitergebe. Alles hat mit Anfänger Kinderschwimmkursen begonnen. Mittlerweile kann ich auf eine langjährige Erfahrung in allen Leistungs- und Altersklassen im Becken und Freiwasser zurückgreifen. 



Von Oktober 2019 - Oktober 2021 verbrachte ich zwei Jahre als Rettungsschwimmerin bei der DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft) in Norddeutschland, wo ich viel Erfahrung in Bereich der Schwimm- und Rettungsschwimmausbildung sowie während Wasserrettungs Einsätzen sammeln konnte. 

Meine bisherigen schwimmerischen Erfolge sind:

  • Erste Österreichische Eismeilerin
  • Zweifache WM-Teilnahme im Eisschwimmen
  • Mehrfache Österreichische Meisterin im Eisschwimmen
  • Sieg über 450m beim international Winterswimming Festival in Zaohzhuang (China)
  • Österreichische Junioren Meisterin über 5 KM Freiwasser
  • Diverse Podestplätze bei Wiener Meisterschaften in den Nachwuchsklassen
  • 3. Platz Österreichische Rettungsschwimmmeisterschaften in Manikin-Relay
  • Sieg beim 24h- Schwimmen, Staffel Wertung, in Bad Radkersburg

um nur einen kleinen Ausschnitt meiner wichtigsten Erfolge zu nennen.


GEHT NICHT GIBTS NICHT !